Fit eben

Sport und Körper

Stadtleben | aus FALTER 28/09 vom 08.07.2009

Ring-Rundfahrt

Der Radsport ist hierzulande durch einige Dopingfälle noch stärker in Misskredit geraten, als er es international eh schon ist. Doch die Räder müssen sich weiterdrehen und auch heuer findet die Österreich-Rundfahrt statt. Traditionell führt die letzte Etappe von Podersdorf nach Wien. Am Sonntag kann man die Zieleinfahrt des um einige prominente Namen geschrumpften Starterfelds vorm Rathaus erleben. Zuvor müssen die Profis noch zehn Ring-Runden absolvieren.

Sommerfitness

Die meisten begeben ihren Körper im Urlaub in Liegeposition. Abschalten lässt sich aber auch mit Bewegung. Der Wellnesspark Oberlaa bietet im Sommer ein Paket um 40 Euro an, das einen Monat Fitness und Aerobic ermöglicht. Eine große Zahl an Herz-Kreislauf- und gelenkschonenden Kraftgeräten steht zur Verfügung, inkludiert sind weiters Workoutprogramme, Pilates, Yoga oder Nordic Walking. Auch der Fitnesscheck durch Sportwissenschaftler ist im Juli und August billiger.

Kleine Schritte

Brasilien hat Spanien im Juli wieder von der Spitzenposition der Fußballweltrangliste abgelöst. Auch Österreich konnte sich verbessern. Das von Didi Constantini geführte Team machte zwei Plätze gut und scheint an der 68. Stelle auf, immerhin die beste Platzierung seit März 2007.


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige