Nächste Wocheachten wir auf

Stadtleben | aus FALTER 29/09 vom 15.07.2009

... die Polizei. Die will jetzt nämlich mit einem Planquadrat das Betteln auf der Mariahilfer Straße eindämmen. Bis zu 70 Euro kostet eine Anzeige wegen „Verstellen des Weges“. Christian W. fragte einen Beamten, was denn der Grund für die Bestrafungen sei, und bekam „Bettelverbot“ als Antwort. Betteln ist in Österreich aber nicht verboten, nur in aggressiver Form bzw. das Betteln mit Kindern.

... den Regen. Die starken Niederschläge der letzten Wochen machen sich nämlich in der Wiener Landwirtschaft bemerkbar. Bei Getreide fürchten die Bauern Ernteausfälle bis zu 20 Prozent. Erbsen verfaulen, Pflanzen knicken. Weintrauben müssen jetzt vorbeugend mit Pflanzenschutzmittel vor nässebedingtem Pilzbefall bewahrt werden. Lieber Regen, da hört sich der Spaß nun aber wirklich auf!


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige