Tiere

Reiseziele (2)

Lexikon | aus FALTER 29/09 vom 15.07.2009

Feel I’m going back to Massachusetts,

Something’s telling me I must go home

The Bee Gees, 1967

Unsere kleine Reise zu Orten, wo es diesen Sommer tierisch abgeht, führt diesmal nach Worcester, der zweitgrößten Stadt mitten in Massachusetts, USA. Sieht man von den vielen unschönen Möglichkeiten ab, diese beiden Namen falsch auszusprechen, bietet „Wuhster“ eine geradezu liebliche Landschaft: Auf flachen Hügeln gelegen, bietet die Stadt einen Ausblick auf den Lake Quinsigamond, und große Waldflächen reichen fast bis ins Zentrum. Man ist stolz auf Forschungseinrichtungen wie die Foundation for Experimental Biology, in der 1950 die Antibabypille entwickelt wurde. Auch wirtschaftlich steht man gut da, versteht man sich als „Inlandhafen“, einem Umschlagplatz für Waren aller Art.

Doch wer mit jedem Handelsverkehr treibt, muss auch mit den Folgen rechnen. 2001 kamen im Holz von Verpackungskisten zwei sehr schöne, aber auch sehr holzfressende Käfer aus China in die Stadt: Der Eschenprachtkäfer


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige