Tipps Niederösterreich

Festivaltipp II: More Ohr Less in Lunz am See

Lexikon | aus FALTER 31/09 vom 29.07.2009

Bereits zum sechsten Mal veranstaltet der in Baden bei Wien lebende deutsche Klangmaler und Elektronikpionier Hans-Joachim Roedelius (Cluster, Harmonia) in Lunz am See More Ohr Less, eine spezielle Mischung aus Musikfestival, Performance und Klangsymposium. Am 4.8. beginnt die unter dem Thema „Entschleunigung“ stehende und mit einschlägigen Vorträgen gespickte heurige Ausgabe mit einer öffentlichen Generalprobe auf der malerischen Seebühne; tags darauf erfolgt ebenda die offizielle Eröffnung inklusive der Uraufführung des Films „Stationen des Herrn Roedelius“ von Peter Grundei. Am 6.8. treten u.a. Cluster sowie Mia Zabelka & Zahra Mani auf; der 7.8. gehört dem Singer/Songwritertum und der Weltmusik; am 8.8. spielen u.a. Stoika und Stojka, in memoriam Hansi Lang ist der Film „Das war der Slow Club“ zu sehen. Am 9.8. klingt das Festival ab 10 Uhr mit einer Matinee bei freiem Eintritt aus. GS

Seebühne Lunz, Lunz am See, 4. bis 9.8.


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige