Burgenland Tipp Festival

Kubanisch tanzen beim Latin Lovers Festival

Lexikon | aus FALTER 32/09 vom 05.08.2009

Die burgenländische Festivalgemeinde Wiesen verwandelt sich ein Wochenende lang von der Erdbeer- zur Kuba-Metropole: 30 Tanzworkshops stehen beim Latin Lovers Festival am Programm (Sa und So, 11 bis 17 Uhr); abends gibt es dann jeweils die Möglichkeit, die erlernten Schritte zu einschlägiger Livemusik auszuprobieren. Am Freitag spielen Sierra Maestra, am Samstag Alexander Abreu y Havana D’Primera und am Sonntag Elito Revé Y Su Charangón. Im Anschluss an die Konzerte sorgen jeweils internationale DJs dafür, dass die Party weitergeht; am Samstag demonstriert die Cubamemucho-Tanzshow außerdem, wie das aussehen könnte mit dem kubanisch Tanzen. GS

Festivalgelände Wiesen, Fr, Sa 19.00, So 17.00


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige