Events

Die besonderen der Woche

Lexikon | aus FALTER 33/09 vom 12.08.2009

Sex & Drugs & Rock ’n’ Roll

FM4 Frequency Festival Das große dreitägige Indie-Pop-Rock-Festival übersiedelt heuer vom Salzburgring in den Green Park von St. Pölten. Zum Auftakt bespielen Peter Fox, Kasabian, Pendulum, Petsch Moser und viele andere die insgesamt vier Stages und drei Floors am Festivalgelände. Parkplätze stehen nur begrenzt zur Verfügung, bequemer kommen Besucher mit Bahn und Bus zum Musikgenuss. Mehr Infos und genaue Fahrpläne unter www.frequency.at. Green Park (NÖ)Do ab 14.40

In a Summer of Love Das legendäre Woodstock Music and Art Festival fand so ziemlich genau vor 40 Jahren statt und veränderte die Musikwelt nachhaltig. Das Woodstock-Revivical lässt nun das Lebensgefühl der späten 60er-Jahre wiederauferstehen. Info: www.mmz.at. Bühne Donaupark, Sa 19.30, So 17.00

Jimi Hendrix Experience Er war einer der Protagonisten am Woodstock-Festival. Unvergessen seine Interpretation der amerikanischen Hymne: Durch eine spezielle Spieltechnik und den Einsatz von Effekten hörte man zwischen den bekannten Tönen Maschinengewehrsalven, Fliegerbomben und Explosionen. Hendrix starb im September 1970. The Rudy Kronfuss Experience lässt den Meister an der Gitarre wiederauferstehen. www.planet.tt, Szene Wien, Sa 20.00.


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige