Tipp

Ground Control to Major Tom: Der Kosmos und wir!

Lexikon | Bernhard Kern | aus FALTER 33/09 vom 12.08.2009

Vor 40 Jahren hinterließ der erste Mensch seinen Fußabdruck am Mond. Heute geht die Nasa davon aus, dass auf den Planeten Venus und Mars Leben existieren kann. Welche Erkenntnisse hat der Kosmos in den Jahrhunderten geliefert, welche Geheimnisse und Überraschungen hält er für die Menschen bereit? Unter dem Motto „Der Griff nach den Sternen“ über den aktuellen Stand der Weltraumforschung informiert. Auf dem Podium debattieren dazu Johannes Hahn (Wissenschaftsminister), Katrien Kolenberg (Institut für Astronomie), Sabine Schindler (Österr. Gesellschaft für Astronomie und Astrophysik) und Österreichs erster Raumfahrer Franz Viehböck.

Strandbar Herrmann, Do 19.00


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige