Glosse US-Bundespolizei

Verschwörung gegen Helmut Elsner: FBI, übernehmen Sie!

Falter & Meinung | Julia Ortner | aus FALTER 34/09 vom 19.08.2009

Helmut Elsner hat im Gefängnis viel Zeit für Paranoia. Über die verschwundenen Bawag-Millionen, die anderen Angeklagten, die besser weggekommen sind als er, und die böse Justiz. Diese Verschwörung will der Ex-Bawag-Chef jetzt aufklären lassen und hetzt das FBI auf seinen Mitangeklagten, den in den USA lebenden Investmentberater Wolfgang Flöttl. Die Bundespolizei soll das Bawag-Vermögen suchen. Keine schlechte Idee, denn das Federal Bureau of Investigation wird gerne zu spektakulären Fällen gerufen. Wie nach dem Tod des Schauspielers David Carradine, der wahrscheinlich bei autoerotischen Spielen umkam. Unfall oder Selbstmord? Sicher nicht, eine „geheime Kung-Fu-Sekte“ könnte hinter Carradines Tod stecken, behauptete der Anwalt der Familie – und rief gleich das FBI zu Hilfe.


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige