Führungen Wiener Standards

Rund um den Ring

Woche | aus FALTER 34/09 vom 19.08.2009

Vienna Ring Tram Seit April fährt die gelbe Touristen-Bim um den Ring. Ausgestattet mit LCD-Bildschirmen & Kopfhörer ist sie täglich von 10.00 bis 18.00 auf den Gleisen. Die erste Fahrt geht um 10.00 bei der Oper los, gehalten wird an jeder Ringhaltestelle. Eine Ringrunde dauert ca. 23 Minuten und kostet € 6,–, es gibt auch ein 24-h-Hopp-on, Hopp-off-Ticket für € 9,–, weitere Preise unter: www.wienerlinien.Oper täglich ab 10.00

Führung durch die Staatsoper Der Rundgang durch das Opernhaus führt vom Foyer über die Haupttreppe und die Pausenräume sowie in den Zuschauerraum und auf die Bühne. Info: www.wiener-staatsoper.at. Staatsoper/ Führungseingang, verschiedene Zeiten.

Großer Auftritt. Mode der Ringstraßenzeit Die Modesammlung des Wien Museums präsentiert ihren Kleiderschrank: 300 Highlights aus dem Fundus sind zu sehen. Wien Museum Karlsplatz, Sa, So 16.00

Kaisergruft Die Begräbnisstätte der Habsburger unter der Kapuzinerkirche dokumentiert österreichische Geschichte. Info: www.kaisergruft.at, Tegetthoffstraße 2, Führungen nach Vereinbarung: Tel. 0676/407 17 14


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige