Beisl

Der steirische Gourmet

Steiermark | aus FALTER 35/09 vom 26.08.2009

Lamm mit Aussicht

Restaurantbesuch: Wolfgang Kühnelt

Unweit des Schlosses am südsteirischen Seggauberg, das Generationen von Zivildienern während ihrer Grundausbildung beherbergte, liegt der Schlosskeller. Früher ein unscheinbares Lokal, das vor einigen Jahren zusperrte, erstrahlt es seit wenigen Wochen in neuem Glanz. Das Leibnitzer Architekturbüro Stoisser hat sehr gute Arbeit geleistet, insbesondere bei der Neugestaltung der Terrasse, die einen prächtigen Panoramablick über den Sulmsee bietet. Im Hintergrund werkt ein fünfköpfiges Team mit akkurater Aufgabenteilung. Wolfgang Karlinger leitet das Restaurant. Stefan Prenninger ist der Küchenchef. Hannes Sinner ist für die Administration zuständig. Kurt Stessl managte den Bau. Und der Holländer Peter Cootjans beteiligte sich an der Finanzierung.

Das gemeinsame Rezept geht schon jetzt voll auf. Derzeit ist der Andrang aus der Umgebung so groß und die Personaldecke so dünn, dass man unbedingt reservieren muss, um eine Chance auf


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige