Events

Die besonderen der Woche

Lexikon | aus FALTER 36/09 vom 02.09.2009

Verloren im Labyrinth

Volksopernfest Zur Eröffnung der neuen Saison lädt Volksoperndirektor Robert Meyer das Publikum zu einem Blick hinter die Kulissen. Am Programm stehen neben dem Probenbesuch von „Guys and Dolls“ auch musikalische Höhepunkte der nächsten Premiere „Der Vogelhändler“. Alle fünf Minuten startet zudem eine Führung durch das Haus, und auf den Probebühnen findet ein Kostüm- und Requistenflohmarkt statt. Auf einer zusätzlichen Bühne vor der Volksoper gibt’s Livemusik und dazwischen ein Quiz. Der Eintritt ist frei, Platz- bzw. Zählkarten für Vorstellungen und Führungen erforderlich. Info: www.volksoper.at, Volksoper, Sa 10.00

10 Jahre Labyrinth Der Irrgarten im Schlosspark wurde bereits um 1720 angelegt und am 9.9.1999 nach historischem Vorbild und umfangreichen Instandsetzungsarbeiten wiedereröffnet. Im grünen Labyrinth lässt es sich nicht nur vortrefflich lustwandeln, es gibt auch Spiele, die zum Nachdenken oder zur sportlichen Betätigung einladen. Zum zehnjährigen Jubiläum der Wiedereröffnung haben Kinder, die im September ihren 10. Geburtstag feiern, mit ihren Eltern und Geschwistern freien Eintritt. Bitte Ausweis mitbringen! Schloss Schönbrunn, Irrgarten, 5. bis 13.9., täglich ab 9.00


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige