Tiere

Tod und Teufel

Lexikon | aus FALTER 37/09 vom 09.09.2009

We’re rascals and scoundrels, villains and knaves

We’re devils and black sheep, really bad eggs

Titelsong von „Piraten der Karibik“

Schluss mit lustig und Ende mit Ferien, Schule und Arbeit erwarten zumindest die körperliche Anwesenheit. Dringend braucht man nun kleine Highlights im Wochenalltag, die – wie Halloween – aber noch in weiter Ferne liegen. Die mittlerweile unzähligen „Welttage“ zum Gedenken an irgendetwas sind im September öde und kommerziell instrumentalisiert. Hinter dem Weltkautschuktag (12.9.) steht der elastische Chemiekonzern Lanxess, vom Tag des Friedhofs (20.9.) erhoffen Friedhofsgärtner, dass ihre Geschäfte nicht in Frieden ruhen, und Witze über den Tag des Butterbrots (25.9.) gehören mittlerweile zum Standardrepertoire auf Kleinkunstbühnen. Doch ein völlig zweckfreier Termin ragt aus der täglichen Flaute wie ein Klüverbaum heraus: Der International Talk Like a Pirate Day am 19.9. begann als privater Spaß der US-Amerikaner John Baur und Mark

Abo hier bestellen Abo hier bestellen
Bestellen Sie hier ein FALTER-Abo Ihrer Wahl und erhalten Sie sofort einen Digitalzugang, um Artikel kostenfrei zu lesen.
Wenn Sie kein FALTER-Abo haben, können Sie diesen Artikel hier einzeln kaufen, als neuer Nutzer kostenfrei mit Startguthaben.

Lesen Sie diesen Artikel in voller Länge mit Ihrem FALTER-Abo-Onlinezugang.

Passwort vergessen?

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige