Stadt-Land

Steiermark kurz

Steiermark | aus FALTER 37/09 vom 09.09.2009

Den Personalentscheidungen von Landeshauptmann Franz Voves will sich Kurt Flecker, SP-Nochlandesrat für Kultur und Soziales, nicht in den Weg stellen, auch wenn für ihn die „Philosophie“ dahinter „nicht erkennbar“ ist. Am Samstag sickerte via Kleine Zeitung durch, dass Flecker seinen Sessel räumen und künftig Landtagspräsident werden soll. Gesundheitslandesrat Helmut Hirt muss ebenfalls gehen und soll auf den Posten des Landesamtsdirektors gebucht sein. Der bisherige Landtagspräsident Siegfried Schrittwieser wird in der Regierung für Soziales und Personal zuständig sein, die Nationalratsabgeordnete Elisabeth Grossmann das Bildungs- und das Familienressort von Bettina Vollath übernehmen, die im Gegenzug Kultur und Spitäler bekommt.

Die Energie Steiermark kommt nicht aus den Schlagzeilen: Nun wurde bekannt, dass für die Zentrale des Energiekonzerns ein Abbruchbescheid vorliegt. Grund dafür sind Umbauten im neunten und zehnten Obergeschoß. Die scheidenden Vorstände Karl-Franz Maier und Franz Kailbauer haben zudem einen nachteiligen Gas-Liefervertrag zu verantworten. Trotzdem beantragten sie Erfolgsprämien über 73.000 respektive 65.300 Euro, Maier will sich zudem seinen Resturlaub mit 80.000 Euro abgelten lassen. Die Entscheidung darüber liegt bei Nachfolger Oswin Kois.

Der Aids-Hilfe Steiermark fehlt das Geld für Aufklärungskampagnen. Die Leiterin der Aids-Hilfe Steiermark Lola Fleck kritisiert, dass der Bund zu wenig unterstütze. Die Krankheit habe ihren Schrecken verloren, durch Erfolge der Medizin glaube man, Prävention sei nicht mehr nötig. Derzeit leben 860 Steirer mit Aids, die Zahl der Neuinfektionen steigt ständig an.

erwachsene Steirer haben Probleme beim Lesen, Schreiben und Rechnen. Diese Zahl hat der Sozialverein Isop, basierend auf Schätzungen des Europaparlaments, für die Steiermark errechnet. „Vielen Menschen fällt es schwer, Zeitungen oder Beipackzettel zu lesen, viele sind unsicher im Umgang mit Geld“, erklärt Peter Webhofer von Isop.


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige