Tipps Pop/Party

Da geht was im Wuk: 7 Tage, 5 Konzerte

Lexikon | aus FALTER 39/09 vom 23.09.2009

Klotzen, nicht kleckern lautet das Motto im Wuk, das diese Woche mit gleich fünf Konzerten aufwartet. Am Samstag starten Zoot Woman den Marathon mit ihrem prächtigen 80er-Retropop. Tags darauf kombinieren Juli Zeh & Slut mit einem Hybrid namens Schallnovelle Literatur und Musik. Weltschmerz und Herzensleid werden am Dienstag verhandelt, wenn Sophia samt Streicherquartett zur Dramenvertonung antreten. Das Kontrastprogramm folgt auf den Fuß, Shantel & Bucovina Club Orkestar verwandeln den Konzertsaal am Mittwoch in eine Balkandisco. Mit der Folksängerin Alela Diane geht es am Donnerstag wieder zurück zum Gefühl. Wirklich popfern ist übrigens auch der Montag nicht, liest an diesem Abend doch Sarah Kuttner. GS

Wuk, jeweils 20.00


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige