Vor 20 Jahren im Falter

Wie wir wurden, was wir waren

Falter & Meinung | aus FALTER 39/09 vom 23.09.2009

Pilz als Polizist

Trotz des Berichts einer Veranstaltung zu Ehren des verunglückten Sozialministers Dallinger, trotz einer Geschichte über die sprachliche Vielfalt im Burgenland, trotz eines dreiseitigen Reports mit dem Titel „Kärnten im Herbst“ und trotz einer Reportage über das Innere des Parlaments entschied sich die Redaktion für den Hans-Moser-Imitatoren-Wettbewerb in Hietzing.

Dabei war noch etwas vorgefallen. Der langgesuchte Udo Proksch war – trotz Gesichtsoperation und langen Haaren – am Wiener Flughafen verhaftet worden. Oliver Lehmann interviewte dazu Peter Pilz, der vor wenigen Monaten den Abdruck seiner Lucona-Ausschuss-Tagebücher („Logbuch“) im Falter abgeschlossen hatte. Lucona hieß das Schiff, das Proksch im Zuge eines Versicherungsbetrugs im Indischen Ozean versenken hatte lassen, wobei sechs Menschen zu Tode kamen.

„Herr Pilz, Sie haben im Falter bekannt, dass Sie sich Ihr kriminalistisches Wissen durch intensives Studium amerikanischer und französischer Kriminalfilme angeeignet haben. Wie bewerten Sie von diesem Standpunkt aus die Festnahme von Udo Proksch auf dem Flughafen Wien-Schwechat?“, fragte Lehmann.

Pilz antwortete: „Ein Trauerspiel der österreichischen Kriminalistik! Hätte man die Fux-Pilz-Methode verwendet, wäre er schon viel früher ins Netz gegangen. Wir haben damals im Parlament gezeigt, wie der Proksch mit Perücke und Bart wahrscheinlich ausschaut. Wir haben der Exekutive vorgeschlagen, in Schwechat alle zu verhaften, die lange Haare und einen Bart haben. Mit großer Wahrscheinlichkeit, habe wir damals gesagt, ist irgendwann einmal der Proksch darunter.“

Der Burgenlandartikel stammte übrigens von Eva Müllner und Rainer Münz, der Kärntenreport von Wolfgang Koch und Peter Krobath, die Parlamentsreportage von Hanna Krause und der Dallinger-Report von Michael Völker. Vom Moser-Concours aus Hietzing berichteten Monika Gentner und Christian Fischer. AT


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige