Meldungen

Kultur kurz

Feuilleton | aus FALTER 39/09 vom 23.09.2009

Buch Wien 09

Die zweite Ausgabe der Messe Buch Wien findet vom 12. bis zum 15. November wieder auf dem Messegelände im Prater statt und wird auch heuer von einer stadtweiten Lesefestwoche (9. bis 15.11.) begleitet. Die Eröffnungsrede wird Eva Menasse halten, neben zahlreichen heimischen Autorinnen und Autoren werden auch David Grossmann, Terézia Mora oder Leon de Winter zu Gast sein. Ein Schwerpunkt liegt auch heuer wieder auf Zentral-, Ost- und Südosteuropa, ein U20-Poetry-Slam wird erstmals stattfinden. Im Rahmen der Gratisbuchaktion „Eine Stadt. Ein Buch“ wird heuer übrigens Irvin D. Yaloms Bestseller „Und Nietzsche weinte“ verschenkt.

Shortlist Deutscher Buchpreis

Die sechs Finalisten, die um den mit 25.000 Euro dotierten und am 12. Oktober zum Auftakt der Frankfurter Buchmesse vergebenen Deutschen Buchpreis konkurrieren (und in jedem Falle mit 2500 Euro bedacht werden), stehen fest: Rainer Merkel („Lichtjahre entfernt“, S. Fischer), Herta Müller („Atemschaukel“,


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige