Falters Zoo aus der Steiermark - Frage der Woche

Ohne Gnade, Herr Posarnig?

TS | aus FALTER 39/09 vom 23.09.2009

D er Künstler Erwin Posarnig hat das Projekt "ohne Gnade" initiiert. "Der Titel bezieht sich auf den gnadenlos kleinen Raum, den ich den eingeladenen Künstlern zur Verfügung gestellt habe. Jeder der über sechzig Teilnehmenden hat fünf Schneekugeln bekommen, die er mit Kunst füllen konnte. Die Kleinheit der Schneekugel steht für unser Land. Dabei ging es um einen Spagat zwischen Kunst und Kitsch, es entstanden Multiples und Kleinserien. Wir werden mit dem Projekt auch in Berlin gastieren und aus den Kugeln hoffentlich einen Kunstexportartikel machen. Die Schneekugel wurde hierzulande erfunden und ist Teil der österreichischen Seele." "ohne Gnade" mit Christian Eisenberger, G. R. A. M., Andi Leikauf u. v. a. bis zum 9. 10. in der Grazer kunst.wirt.schaft.


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige