Premiere

Der Erzähl-Derwisch geht in die vierte Runde

Lexikon | aus FALTER 41/09 vom 07.10.2009

Vor drei Jahren war das kleine Interkulttheater kurz davor zuzusperren. Die Stadt hatte die Subvention stark reduziert, Theaterleiter Aret Güzel Aleksanyan wusste nicht mehr weiter. Und er beschloss, sich selbst auf die Bühne zu stellen und Geschichten zu erzählen. Seither ist das Theater so erfolgreich wie nie zuvor. Mehr als 20.000 Besucher haben das orientalische Erzähltheater bisher gesehen, und die Erfolgsproduktion geht weiter: Die aktuelle Version „Derwisch erzählt 4“ hat diese Woche Premiere. Der Direktor wird wieder von der Tänzerin und Sängerin Mandana Alavi Kia begleitet, und auch für das entsprechende Ambiente (Tee aus dem Samowar, Wasserpfeife) ist gesorgt. Rechtzeitige Kartenreservierung empfohlen. WK

Interkulttheater, Premiere Mi 19.30


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige