Tipps Pop

Jubilar der Woche II: 14 Jahre Flex

Lexikon | aus FALTER 41/09 vom 07.10.2009

Kinder, wie die Zeit vergeht! War das Flex nicht gerade noch ein grindiger, aber hochagiler Hardcore-Punk-Schuppen im Meidling? War es nicht eben erst eine schier endlose Baustelle am Donaukanal? Nein, kann nicht sein, schließlich feiert die Wiener Clubinstitution dieser Tage ihr 14-jähriges Bestehen – und zwar am jetzigen Standort. Das Programm ist üppig, neben dem üblichen Partykram finden diese Woche gleich drei Konzerte statt: Am Samstag kredenzen die schottischen Camera Obscura ihre kuscheligen Indie-Nettigkeiten, am Mittwoch folgt die britische Pop-Aufsteigerin Florence & The Machine, und am Donnerstag spucken die formidablen Lokalmatadore Kreisky Gift und Galle. GS

Flex, Sa 20.30, Mi 20.00, Do 20.30


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige