Menschen

Nein, keine Panik!

Lexikon | Christopher Wurmdobler, Ingrid Brodnig | aus FALTER 41/09 vom 07.10.2009

Haben wir Ihnen schon erzählt, wer das süßeste Lächeln des Landes besitzt? Ein Kaugummihersteller vergibt Jahr für Jahr einen Smile Award, als ob Kauen und Lächeln etwas miteinander zu tun haben. Siegerin der bizarren Veranstaltung mit Benimmersatt (huch, wir klingen ja schon wie der bezaubernde Jeannée von der Krone) Thomas Schäfer-Elmayer ist also Alexandra Prodinger aus Salzburg, sie bekommt einen Kleinwagen, ein Hospital in Nepal erhält 8500 Euro, und nächstes Jahr wünschen wir uns, bitte schön, den Kau-Award: für das fieseste Kuhgesicht des Landes.

Überhaupt kein Kaugummigesicht hat Olivia Newton-John, ihres Zeichens „Grease“-Star. Die Sängerin/Schauspielerin kam nach Wien, um hier für Brustkrebsvorsorge Reklame zu machen. 1992 erkrankte sie selbst an Brustkrebs und ist „natürlich sehr glücklich, dass ich so viele Jahre später gesund bin“. Glück gehabt. Und Vorsorge. Da nehmen wir gern läppisches Posen vor rosa Schleifen in Kauf.

Hübsch vonstatten (okay:


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige