Vortrag Tipp

Viennale Talkin’ — Tilda Swinton im Gespräch

Lexikon | Bernhard Kern | aus FALTER 43/09 vom 21.10.2009

Die Lady und ihr Oscar

Nachdem die schottische Schauspielerin bei der diesjährigen Berlinale als Jurypräsidentin agierte, zollt nun auch die Viennale Tribut und widmet der Oscar-Preisträgerin eine Filmschau. Schon bei ihrem Leinwanddebüt überzeugte sie in Derek Jarmans brisanter Künstlerbiografie „Caravaggio“. Später wurde ihr Gesicht dank ihrer eindrucksvollen Darstellung von „Orlando“ auch einem breiteren Publikum vertraut. Darin spielt Tilda Swinton einen Mann, der sich im Laufe der 400 Jahre, die er lebt, zu einer Frau verwandelt. Neben ihrer leidenschaftlichen Arbeit für Independentfilme ist sie aber auch in so manchem Hollywood-Kassenschlager zu sehen. Letztes Jahr honorierte sie die Filmindustrie mit einem Oscar.

Badeschiff, Sa 18.30


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige