Tiere

Listige Listen

Lexikon | aus FALTER 43/09 vom 21.10.2009

Q: Do you own the copyrights to the images that you use?

A: Enough questions!

FAQ der Website hottestheadsofstate

Die Liste der „heißesten Staatsoberhäupter“ wurde nicht nur gerne, sondern wie zumeist bei solchen „Society“-Beiträgen unreflektiert von den Medien übernommen. Nur ganz wenige Kommentatoren kritisierten, dass die Macher der Liste offenbar den Unterschied zwischen Staatsoberhaupt und Regierungschef nicht kennen und daher Werner Faymann (Platz 24) als head of state nominierten. Ein Blick auf die Originalwebsite hätte jedoch klargemacht, dass es sich dabei um eine typische Internetinitiative handelt: von Spaßkultur getrieben und doch eine Prise attitude. „Zu lange haben Bürger unter der Tyrannei unattraktiver Führer gelitten“, erklären sich die drei Blogger hinter der Liste, und rufen dazu auf, sich „gegen die hässlichen Menschen an den Hebeln der Macht“ zu wenden. Eine tiefgründigere Liste, als es zuerst scheint.

Ein anderes Verzeichnis gibt jedes Jahr das

Abo hier bestellen Abo hier bestellen
Bestellen Sie hier ein FALTER-Abo Ihrer Wahl und erhalten Sie sofort einen Digitalzugang, um Artikel kostenfrei zu lesen.
Wenn Sie kein FALTER-Abo haben, können Sie diesen Artikel hier einzeln kaufen, als neuer Nutzer kostenfrei mit Startguthaben.

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige