Tipp

Sumpfige Träume gegen den Schlaf der Vernunft

Lexikon | Sebastian Fasthuber | aus FALTER 44/09 vom 28.10.2009

Fritz Ostermayer und Thomas Edlinger hegen und pflegen ihre musikalischen, literarischen und künstlerischen Obsessionen zwischen Wahnsinn, Avantgarde und kultiviertem Saubarteltum seit vielen Jahren in der FM4-Sendung ?Im Sumpf?. Im manchen Fällen sind die Texte, die die beiden dafür schreiben, selbst so etwas wie Literatur. Nun erscheint im Czernin-Verlag der Band ?Die Traumprotokolle der Sumpfisten? mit ausgewählten Beiträgen aus dem sonntäglichen Radioprogramm. Titel wie ?Serbische Bohnensuppe, die Unio mystica allumfassender Geilheit? versprechen eine überaus anregende Lektüre. Bei der Buchpräsentation steuert außerdem Tausendsassa Sir Tralala Musik bei.

Stadtkino, Do 20.00


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige