Tipp Pop

Neo-Hippies mit seltsam duftenden Blumen im Haar

Lexikon | Gerhard Stöger | aus FALTER 44/09 vom 28.10.2009

Love is simple?, meint die Akron/Family. Gerade so, als wüssten wir nicht alle, wie kompliziert in Wirklichkeit alles ist. Aber bitte, als Neo-Hippie ist das natürlich ganz anders; da ist die Liebe einfach, und die Musik ist es sowieso. Mit dem aktuellen Album ?Set ?Em Wild, Set ?Em Free? predigt die US-Band jetzt erstmals auch in Wien. Zwischen kindlicher Spielfreude und großer Musikalität strebt sie in gut gelaunter, psychedelischer Free-Rock-Ausgelassenheit zur Sonne, zur Freiheit, um gleichzeitig harmonieseligen Sixtiespop und wirren Folk zu kredenzen. Dass die Blumen im Haar bisweilen seltsam duften und der Lärm über die Schönheit triumphiert, ist da natürlich auch kein Fehler.

B72, Mi 20.00


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige