MusikTipps

Weltmusik für einen guten Zweck

Steiermark | aus FALTER 44/09 vom 28.10.2009

Ein Nachmittag bei freiwilliger Spende mit gutem Zweck: Das Manoj-Solidaritätsprojekt Pölstal, ein überparteilicher Verein mit philanthropischer Ausrichtung (?Manoj? heißt ?Hände? auf Esperanto), stellt sich und seine Tätigkeiten vor. Dazu gehört unter anderem die Unterstützung der Arbeit von Günther Zgubic, Gefängnisseelsorger und Menschenrechtspreisträger Lateinamerika, und Pater Karl Peinhopf, der in Manaus Armen und indigenen Einwohnern hilft. Der Verein lädt zudem zu einem Benefizkonzert von Broadlahn. Letztere waren bereits in den frühen 1980ern Vorreiter der Neuen Volksmusik und stehen nach wie vor für eine qualitätsvolle Mischung aus steirischer Volksmusik, World- und Jazzelementen. Bei dem Konzert wird es Stücke aus den unterschiedlichsten Perioden der Broadlahn-Laufbahn zu hören geben. CM

Kultursaal in der Hauptschule Pöls bei Judenburg, Sa 15.00


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige