Gut

Feuilleton | aus FALTER 44/09 vom 28.10.2009

R.E.M., Pearl Jam & Co

Protest-Stars

Mit ihren Songs, ununterbrochen gespielt in unerträglicher Lautstärke, werden in Guantánamo Gefangene gefoltert. Nun fordern Pop- und Rockpromis wie Michael Stipe und Trent Reznor die Schließung des Lagers

Fanden Sie diesen Artikel interessant? Dann abonnieren Sie jetzt und bleiben Sie mit unserem Newsletter immer informiert.

FALTER 16/19
Bitte liken Sie den FALTER auf Facebook:

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

×

Anzeige


Anzeige