Musik Tipps Pop

Big in Israel

Steiermark | aus FALTER 45/09 vom 04.11.2009

Dass der 36-jährige Musiker Aviv Geffen bereits über 2,5 Millionen Tonträger verkauft hat und in seiner Heimat Israel als Superstar gilt, dürfte sich hierzulande noch nicht wirklich herumgesprochen haben. Das aktuelle selbstbetitelte und erstmals in Englisch gesungene Album des androgynen Leptosomen könnte das möglicherweise ändern, es wurde noch dazu von niemand Geringerem als Trevor Horn (Frankie Goes to Hollywood, Robbie Williams) und David Sitek (TV on the Radio) produziert. Nicht immer unschmalziger, aber gediegen angefertigter Mainstreampop mit Hang zur Melancholie, leicht bekömmlichen Dance-Anleihen, aber inhaltlichem Tiefgang. TS

Generalmusikdirektion, Graz, Sa 20.30


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige