Der Protest in Stichworten

Politik | aus FALTER 45/09 vom 04.11.2009

Bologna-Prozess

bezeichnet die Vereinheitlichung des europäischen Hochschulwesens bis 2010. Im neuen System gibt es keinen Abschluss als Magister oder Doktor mehr, sondern als Bachelor, Master oder PhD

ist der mediale Auftritt des Protests und bietet auch einen Livestream aus dem Audimax

Schauplatz Facebook

Auf dem Webportal wird der Streik heftig diskutiert. Bisher haben sich 25.000 Mitglieder der Gruppe „Audimax Besetzung in der Uni Wien“ angeschlossen, die den Protest befürwortet. Fast 20.000 sind Mitglied der Gruppe „Studieren statt blockieren“

Marsch durch Wien

Am Donnerstag ist ein bundesweiter Aktionstag geplant. Um 11 Uhr streiken Wiens Schüler und um 17 Uhr findet ein Sternmarsch von der Uni Wien zum Urban-Loritz-Platz mit Kundgebung um 17 Uhr statt. Autofahrer sollten den Ring den ganzen Tag über meiden

Zu den Protesten in Graz siehe Seite 50


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige