Tipp

Österreich gegen Fußball-Europameister Spanien

Lexikon | Bernhard Kern | aus FALTER 46/09 vom 11.11.2009

Nachdem das Nationalteam die WM-Qualifikation mit dem undankbaren, aber doch respektablen dritten Tabellenplatz beendete, steht nun ein Freundschaftsspiel gegen den amtierenden Europameister auf dem Programm. Dabei verzichtet Teamchef Constantini erneut auf den in der deutschen Bundesliga derzeit famos aufspielenden Exkapitän Andreas Ivanschitz. Ebenfalls nicht dabei ist der Russland-Legionär Martin Stranzl, der nach seiner Verletzungspause wieder fit ist und seit Wochen bei seinem Heimverein Spartak Moskau in der Startelf steht. Die Spanier haben sich zuletzt in eindrucksvoller Manier für die WM qualifizieren können. In zehn Spielen gab es zehn Siege und nur fünf Gegentore.

Ernst-Happel-Stadion, Mi 20.30


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige