Zitiert

Falter in den Medien

Falter & Meinung | aus FALTER 48/09 vom 25.11.2009

Der Standard berichtete von der Verleihung des CEE-Awards an den stellvertretenden Falter-Chefredakteur Florian Klenk. Bank Austria und Apa stifteten den Preis in Höhe von 5000 Euro zum sechsten Mal. Die Laudatio hielt die DDR-Bürgerrechtsaktivistin Bärbel Bohley. Klenk betonte in seiner Dankesrede, wie wichtig es für Journalisten sei, die Augen auf jene Dinge zu richten, die nicht direkt im Blickfeld liegen.

FM4-Moderator Martin Blumenau unternahm in seinem Journal am 18.11. die „Ehrenrettung eines Holzmedien-Opfers“. Blumenau bezieht sich in dem Blog-Eintrag auf eine Falter-Meldung (47/09), die an dieser Stelle von der Verleihung des Wolfgang-Lorenz-Gedenkpreises berichtete. Der FM4-Moderator sah durch die ironische Formulierung, Falter-Redakteurin und Jurymitglied Ingrid Brodnig hätte „mit letzter Kraft verhindert“, dass Chefredakteur Armin Thurnher „abgepreist wurde“, die journalistische Kompetenz der Autorin diskreditiert.


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige