Errata

Unsere Fehler

Falter & Meinung | aus FALTER 49/09 vom 02.12.2009

Falscher Preis In unserer Mobilitätskolumne behaupteten wir in Ausgabe 47, dass die Luxusschlitten Aston Martin DB9 und Maserati Gran Turismo S 144.000 beziehungsweise 127.000 Euro kosten würden. Das wäre ja ein Schnäppchen! Korrekt ist hingegen, dass der Aston Martin satte 206.480 Euro und der Maserati Gran Turismo 159.200 Euro kosten.

Falscher Fotograf Im Falter 46/09 erschien ein Foto des Architekten Clemens Kirsch mit falschem Bildcredit. Das Bild auf Seite 39 stammt von Christian Fürthner. Der dazugehörige Artikel beschäftigte sich mit der Neugestaltung der Kärntner Straße.

Falsche Perspektive In der letzten Ausgabe wurde fälschlicherweise behauptet, FPÖ-Generalsekretär Herbert Kickl würde seinen Pulsmesser am rechten Handgelenk tragen. Kickl in einem Mail an die Redaktion: „Wie sehr der jeweilige Standort die Sicht der Dinge bestimmt, zeigt sich am Beispiel meiner Pulsuhr. Ich trage sie immer links, von Ihnen aus gesehen war es das rechte Handgelenk.“


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige