Nächste Woche achten wir auf

Stadtleben | aus FALTER 49/09 vom 02.12.2009

... den raunzenden Chor. Am Mittwoch, dem 9. Dezember, konstituiert sich der erste Wiener Beschwerdechor. Unterlegt von der Musik Sir Tralalas kann hier hemmungslos gemotzt, gegrantelt und gesudert werden. Internationalen Vorbildern folgend, sollte das Projekt in Wien eigentlich besonders gut ankommen.

9.12., 19 Uhr, 7., Kirchengasse 48/Souterrain

... die trendigen Viertel. Diese hat das Immobilienbüro Otto im aktuellen „Zinshaus-Marktbericht“ erhoben. Fazit: Bei den „Toptrends“ am Immobilienmarkt übersteige derzeit die Nachfrage bis zu fünfmal das Angebot. Dazu zählen: sanierte Gründerzeithäuser zwischen Landstraße und Alsergrund, das Schlossquadrat um den Naschmarkt, die Grätzel rund um Zentral-, West- und Nordwestbahnhof und das Stuwerviertel.


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige