Enthusiasmuskolumne

Diesmal: das beste Bleichgesicht der Welt der Woche

Feuilleton | Klaus Nüchtern | aus FALTER 50/09 vom 09.12.2009

Busters Ballonfahrt nach Breitensee

Jedes Jahr im Advent avanciert der Masochismus zu einem Massen- und Mainstreamphänomen – am Samstagnachmittag auf der Kärntner Straße. Wenn im Zentrum die süße Perversion ihre Peitsche schwingt, ist es schön, wenn die Peripherie ein Angebot für uns autodestruktiv Unterausgestattete macht: „Go West“ lautet nicht nur der Titel eines Langfilmklassikers von Buster Keaton, sondern ganz generell das Gebot der Stunde!

Denn dort, wo sich Rapid-Hooligan und Grünspecht „Gute Nacht“ sagen, bieten die Breitenseer Lichtspiele Gelegenheit, den innerstädtischen Wochenendweihnachtswahnsinn zu meiden: drei Programme mit je drei Kurzfilmen von Buster Keaton.

Wollte jemand den breiten Weg von Breitenlee nach Breitensee nicht scheuen, würde die Anfahrtszeit die Spielzeit überschreiten, aber es lohnt sich allemal, dieser Kleinode komischer Körperkinetik wegen die Vorstadt aufzusuchen.

Zwei kleine Einwände. Erstens: Offiziell laufen die Filme unter „Kinderkino“. Nun muss man mit der ästhetischen Erziehung zwar spätestens nach dem Abstillen beginnen, aber die Belege frühkindlicher Begeisterung für Keaton-Filme sind doch recht rar, weil diese nämlich, zweitens, nicht so sehr „alle Facetten des Misslingens und des Chaos“ durchspielen (wie das Programm verheißt), sondern das Scheitern als Folie nutzen, um eine furiose Erzählung des In-Ordnung-Bringens in Gang zu setzen.

Kinder hingegen können der relativ kruden Komik des frühen „Butcher Boy“, in dem Buster nicht geteert und gefedert, aber mit Melasse und Mehl eingesaut wird, mehr abgewinnen als dem Surrealismus von „Frozen North“ oder der volatilen Eleganz von „The Balloonatic“.

Fraglos ein Spaß für die ganze Familie: „The Paleface“ – eine grandiose Komödie interkulturellen Lernens, in der Keaton am Scheiterhaufen ein Zigaretterl raucht und im Anwaltsbüro einen Kriegstanz choreografiert, ehe er ganz unblutig zum Skalp eines Rechtsverdrehers kommt.


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige