Aus dem Verlag

Nachträge, Nachrichten, Personalia und Neuerscheinungen

Falter & Meinung | aus FALTER 51/09 vom 16.12.2009

Florian Klenk ausgezeichnet Die Branche hat die Besten gewählt – und der Falter hat in der Königsdisziplin abgeräumt. Florian Klenk, 36, stellvertretender Chefredakteur und Politikchef des Falter, wurde von der Jury der Fachzeitschrift Der Österreichische Journalist aufgrund seiner Enthüllungsstorys (Justizakten, Fall Israilow) bereits zum vierten Mal zum „investigativen Journalisten des Jahres“ gewählt. Journalist des Jahres ist diesmal Herbert Lackner vom profil, Kulturjournalist des Jahres wurde Frido Hütter von der Kleinen Zeitung, den Titel des besten Chefredakteurs heimste Michael Lang von der Apa ein.


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige