Nachgefragt: Wie wienerisch sind Sie?

Prüfen Sie Ihren Urbanitätsgrad!

Politik | aus FALTER 51/09 vom 16.12.2009

1 Frauenstadträtin, Verkehrsstadtrat und Justizministerin schenkten dem Verein Wiener Frauenhäuser A drei Zinshäuser B 16 Fahrräder C 128 Pfeffersprays

2 Der grüne Bezirkschef von Neubau plant A ein „Haschischhaus“ B einen „Platz der Menschenrechte“ C eine „Schwulenallee“

3 Am Sonntag fand zum elften Mal die Roböxotica in Wien statt, ein Wettbewerb für Roboter, die A Cocktails mixen B Sex praktizieren C ein Musikinstrument spielen können

4 Die Caritas plant eine Notschlaf-stelle für A verarmte Studenten B ausländische Obdachlose C verwiesene Ehemänner

5 Der bekannte Wiener Menschenrechtsanwalt Lennart Binder ist der Bruder von A First Lady Margit Fischer B Ex-Vienna’s First Lady Dagmar Koller C Ex-Lugner-City’s First Lady Christina „Mausi“ Lugner

Antwort1:BWer diese Großzügigkeit übertreffen will, der informiere sich unter www.frauenhaeuser-wien.at Antwort2:BAngedacht ist der Ort, an dem das Omofuma-Denkmal steht, wo also die Mariahilfer Straße auf das Museumsquartier trifft Antwort3:A30 Roboter wurden eigens dafür gebaut Antwort4:BDie Zahl der Obdachlosen steigt. Nichtstaatsbürger haben kein Recht auf Unterbringung Antwort5: A Binder, der auch Mohamed M. und Mona S. vertritt, wurde durch seine Arbeit in der Operation Spring bekannt


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige