Tipps Lokal/Global

Kurzfestival Dicht!: Literatur & Wiener Musik

Lexikon | aus FALTER 52/09 vom 23.12.2009

Kollegium Kalksburg

Musikalische Dichter, dichtende Musiker. Ein Konzentrat“ verspricht das Literatur und lokale Musiktradition einende Festival Dicht!, das von 13. bis 15. Jänner im Schutzhaus Zur Zukunft auf der Schmelz stattfindet. Zum Auftakt treten am 13.1. Bertl Mütter („Muetterlog“) sowie Antonio Fian & Kollegium Kalksburg („Im Schlaf“) auf. Tags darauf folgen Daniel Wisser und sein Erstes Wiener Heimorgelorchester („Es wird schön gewesen sein“) und die Gruppe Zur Wachauerin („In meina Wöd“), den Abschlussabend am 15.1. bestreiten Bodo Hell, Anton Bruhin, Michael Mettler und Peter Weber („Singend Eisen, Spangen und Gleise“) sowie Peter Ahorner & Die Strottern („I gabat ois“). Gs

Schutzhaus Zur Zukunft, 13. bis 15.1., 20.00


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige