Nachgefragt: Wie wienerisch sind Sie?

Prüfen Sie Ihren Urbanitätsgrad!

Politik | aus FALTER 02/10 vom 13.01.2010

1 Die US-Amerikanerin Rosaly Lopes warf aus einer Riesenrad-Gondel A 8000 Dollar B die Asche ihres verstorbenen Mannes C ihren Chiwawa Ginger

2 Ein Mann, den Polizisten mit einem Dieb verwechselt hatten, schlug die Scheiben des Polizeiautos ein und schlitzte die Sitze auf. Der zuständige Staatsanwalt nannte die Tat A „berechtigt“ B „löblich“ C „unerheblich“

3 Die EU-Verordnung E 115 verbietet seit 1. Jänner das Benützen von Rolltreppen A für Blinde B für Hunde C mit Kinderwägen

4 Aus dem Christbaum am Rathausplatz entstehen A Vogelhäuschen B Zahnstocher C Streichhölzer

5 Ein Wiener Arzt schenkte Patienten über mehrere Jahre hinweg A Pornos seiner Frau B Kokain C Jetons für Novomatic-Automaten

Antwort1:BDer Dokumentarfilmer Ralph B. White verfügte in seinem Testament, an seinen Lieblingsorten verstreut zu werden. Der Prater war einer davon Antwort2:ADer Mann wurde dennoch angezeigt Antwort3:CDas Verbot gilt nur für neue Rolltreppen. Wie man die erkennen soll und warum Rollstuhlfahrer nicht von dem Verbot betroffen sind, muss Hans-Peter Martin klären Antwort4:ADie 27 Meter hohe Fichte wird von Schülern der Ottakringer Waldschule weiterverarbeitet Antwort5: B Der Arzt, der selbst süchtig war, nennt seine Tat „menschlich“


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige