Musik Tipp Pop

Erinnerungen werden wach

Tiz Schaffer | Steiermark | aus FALTER 03/10 vom 20.01.2010

Ähnlich wie ihre Grazer Kollegen Reflector oder The Striggles veröffentlicht das Avant-Rock-Quintett Code Inconnu sein neues Album auf dem Wiener Label Noise Appeal Records, in Kooperation mit dem Grazer Label Chmafu Nocords. Im britischen Magazin für außergewöhnliche Musik The Wire wurden sie für ihr Vorgängeralbum „spoil, microbe“ gelobt, die Auszüge aus dem neuen Album bewegen sich zwischen Noise-Rock, New Wave und unterschwelliger Eektronik, reizen unermüdlich, aber nie unspannend die Grenzen des Songformats aus. Sogar Erinnerungen an die legendären britischen Dunkelmänner Bauhaus werden wach. Empfehlung! Mit SKM Banda (Slo).

Forum Stadtpark, Do 21.00

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen? Dann abonnieren Sie jetzt und bleiben Sie mit unserem Newsletter immer informiert.

FALTER 50/18

Bitte liken Sie den FALTER auf Facebook:

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

×

Anzeige

Anzeige