Mobil eben

Wie wir uns bewegen

Stadtleben | aus FALTER 03/10 vom 20.01.2010

Spritverbrauch

Im Vorjahr ging der Treibstoffverbrauch – wie schon 2008 – zurück. Das liegt allerdings nicht an Pkw-Besitzern, die laut VCÖ 2009 sogar mehr tankten als im Jahr zuvor. Der Rückgang wird vor allem auf den Einbruch beim Lkw-Verkehr zurückgeführt.

Lärmschutz

Entlang von Bahnstrecken sollen in Wien neue Lärmschutzwände errichtet werden. Verkehrsministerin Bures und Umweltstadträtin Sima unterzeichneten am Montag einen neuen Durchführungsvertrag. Ein Übereinkommen existiert zwischen den Projektpartnern schon seit 2001.

Pannenhilfe

Rekordzahlen meldet die Pannenhilfe des ÖAMTC. Noch nie gab es so viele Einsätze wie 2009, nämlich 670.800. 2010 könnte mithalten: Allein von 1. bis 10. Jänner verzeichnete man österreichweit 20.750 Einsätze, davon 4134 in Wien.

ÖBB-Stützpunkt

In Matzleinsdorf eröffnen die ÖBB ihren neuen Hightech-Stützpunkt für die Bereiche Personenverkehr, Services und Produktion. Hier werden die Instandhaltung von Zügen, Planung, Reinigung und Versorgung abgewickelt, aber auch die Einsatzplanung von rund 400 Triebfahrzeugführern.


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige