Menschen der Woche

Hut ab!

Steiermark | Tiz Schaffer | aus FALTER 04/10 vom 27.01.2010

Gerade jetzt sind Kopfbedeckungen vonnöten. Wirklich formschöne Sixties-Kappen hat Andrea Schlemmer alias Von Noeten im Modeshop Pell Mell präsentiert. "Damit schau ich ja aus wie ein Volldillo", hat eine Dame gesagt. Das ist erstens unfair, zweitens stimmts nicht und drittens, hätte die Künstlerin das gehört, es wären wohl die Fetzen geflogen. Und davon gibts ja bei Pell Mell jede Menge. Etwa extravagante Teilchen von Karin Wintscher-Zinganel (Kay Double U), Bett ina Reichl (OdrowaÛzÙ) oder Yü-Dong Lin (Ni-Ly). Klein ist das Geschäft schon, aber es werden auch Männer und selbst Hunde fündig. Aber nur kleine.

Der Leiter des Nabl-Instituts und des Literaturhauses Gerhard Melzer hat im Meerscheinschlössl seinen Sechziger gefeiert. Nein, er geht nicht in Pension, wurde eingangs gleich klargestellt. Kulturstadtrat Wolfgang Riedler hat in seiner Laudatio festgehalten, dass er früher gegen Melzer war, aber da war er blöd. Der Tenor allgemein: Die Kunde von Melzers Ruhmestaten konnte


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige