Nachgefragt: Wie wienerisch sind Sie?

Prüfen Sie Ihren Urbanitätsgrad!

Politik | aus FALTER 04/10 vom 27.01.2010

1 Wochenlang zählten Freiwillige Wiens Wintervögel. Die meisten Nennungen unter den Einsendungen hatte A die Kohlmeise B der gemeine Rabe C die blaue Taube

2 Partyfex Richard Lugner lädt heuer A Brigitte Bardot B Lindsay Lohan C Janet Jackson zum Opernball

3 Wer sich ein Elektrofahrrad, -moped oder -motorrad kauft, erhält von der Stadt Wien A 300 Euro B ein Monatsparkpickerl für ein Auto C eine SPÖ-Radhupe

4 An der Kreuzung Währinger Gürtel und Nußdorfer Straße befindet sich Wiens einziges A Storchennest B Seniorenpuff C Ampelradar

5 Mit Gio Hahns Abgang als Wiener VP-Chef endete unsere Reihe „seltsamster Oppositionsvorschlag der Woche“. Sein Amt übernahm übrigens A Bernhard Görg B Christine Marek C Franz Wohlfahrt

Antwort1:ADie Kohlmeise führt vor der Saatkrähe und dem Haussperling Antwort2:BDem wäre nur Klagbares hinzuzufügen Antwort3:ADie Aktion umfasst die ersten tausend Käufe Antwort4:CEs blitzt, wenn jemand bei Rot einfährt. Da sich das Ampelradar bewährt haben dürfte, soll es nun vermehrt eingesetzt werden Antwort5: B Bislang hat die Staatssekretärin im Wirtschaftsministerium durch Unscheinbarkeit geglänzt


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige