Nächste Wocheachten wir auf

Stadtleben | aus FALTER 04/10 vom 27.01.2010

... Schnäppchen am Kohlmarkt. Der Rauchwarenhändler an der eleganten Wiener Einkaufsstraße hat nämlich eine Okkasion in der Auslage: ein Humidor. Der kostet jetzt weniger als die Hälfte: statt € 16.500,– nur mehr € 8000,–. Wir fragen uns: Wer kauft denn so was? Touristen aus Russland, wo seid ihr?

... den Sender Bisamberg. Die 1933 errichtete Sendeanlage ist seit 15 Jahren außer Betrieb. Wie der Kurier berichtete, soll im Februar der 265 Meter hohe Mast, das höchste „Gebäude“ des Landes, mit drei gezielten Sprengungen in drei Teile zerlegt und abgetragen werden. Was dann mit dem Gelände passiert, ist noch offen. Es gehört der Stadt Wien und dem ORF. Österreichs höchstes Gebäude wird nach der Sendersprengung übrigens der Donauturm sein.


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige