Fit eben

Sport und Körper

Stadtleben | aus FALTER 04/10 vom 27.01.2010

Rennen schauen

„Racingshow“ nennt sich die Veranstaltung in Wiener Neustadt, die sich vorgenommen hat, alles von Rang und Namen im österreichischen Motorsport zu versammeln und präsentieren. Mit dabei: Ex-Formel-1-Fahrer Christian Klien, Rallyestar Manfred Stohl und ein Formel-1-Wagen von Red Bull. Die Gäste können unter anderem mit Fahrer Franz Wittmann im Rallyeauto mitfahren, den Formel-1-Simulator probieren oder – etwas abseitiger – im Boxenstoppsimulator ein wenig professionellen Stress nachempfinden. Die Veranstalter versprechen auch Exklusivpräsentationen.

6./7.2., Arena Nova, Rudolf-Diesel-Str. 30, Wr. Neustadt, Eintritt € 9,–, www.racingshow.at

Eishockey schnuppern

Action auf dem Eis mit Stock und Puck können Kinder und Jugendliche bei Eishockeyworkshops am Rathausplatz ausprobieren. Im Rahmen des Semesterferienspiels geben vom 1. bis 4. Februar jeweils von zehn bis zwölf Uhr auf der kleinen Fläche des Wiener Eistraums Trainer verschiedener Eishockeyteams Buben und Mädchen kostenlos eine Einführung.

Vancouver sehen

Das letztwöchige Hahnenkammrennen könnte den Salzburger Skiläufern Hans Grugger und Georg Streitberger im letzten Moment die Qualifikation für die Olympischen Spiele in Vancouver gebracht haben. Derzeit berät das ÖOC über die Aufstellung der Austromannschaft bei Olympia.


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige