Kolumne

Mit Kleidungsvorschriften in die Gesinnungsdiktatur

Außenpolitik

Falter & Meinung | Raimund Löw | aus FALTER 05/10 vom 03.02.2010

Europa schreckt sich vor ein paar hundert Burkafrauen. Knapp 2000 Trägerinnen des exotischen Ganzkörperschleiers gibt es laut Schätzungen des Geheimdienstes in Frankreich. Auf Dänemarks Straßen sind es 200. Ähnlich minimal ist in Belgien, den Niederlanden oder anderen europäischen Ländern die Zahl jener Frauen, die sich durch Burka, Niqab oder ein anderes je nach lokaler Tradition oder religiöser Sekte unterschiedliches Gewand vor fremden Männerblicken schützen wollen.

Ein Massenphänomen sind Totalschleier nur in wenigen – von religiösen Ultras und Stammestraditionen geprägten – Teilen der islamischen Welt, darunter in Afghanistan, in den pakistanischen Stammesgebieten, in Somalia oder Mauretanien. In Europa stehen Körperschleier für eine winzige Minderheit in der Minderheit.

Was Linke und Rechte quer über den Kontinent allerdings nicht daran hindert, mit dem schwersten aller Geschütze aufzufahren: der Forderung nach einem Verbot der Burka, wenn schon nicht auf jedem


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige