Nächste Wocheachten wir auf

Stadtleben | aus FALTER 05/10 vom 03.02.2010

... die Vienna-Ring-Tram. Neben sieben verschiedenen Sprachen wird sie auch Wienerisch sprechen – mit der Stimme des Mundl-Darstellers Karl Merkatz. Um mehr Einheimische anzulocken, können Mundl-Freunde ab 9. Februar dienstäglich die letzten drei Rundfahrten mit seinen Ansagen im Ohr genießen. Ob sie sich dadurch tatsächlich locken lassen, bleibt fraglich: Eine Runde kostet sechs Euro.

... Madame Tussauds. Nun soll das Wachsfigurenkabinett – wie seit langem spekuliert wird – tatsächlich eine Dependance am Riesenradplatz eröffnen. Ab Frühling 2011 werden auf 4000 Quadratmeter Fläche 70 Wachsfiguren zu sehen sein – neben Brad Pitt und Wolfgang Amadeus Mozart auch contemporary heroes wie Niki Lauda oder Falco. Und wo bleiben Dagmar Koller und Richard Lugner?


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige