Führungen

Wiener Standards

Lexikon | aus FALTER 07/10 vom 17.02.2010

Wien von oben und unten

Führung für sehschwache und blinde Menschen Im Rahmen des Welttags der Fremdenführer (siehe auch Artikel auf Seite 2) finden im Kindermuseum Schloss Schönbrunn spezielle kostenlose Führungen für jedes Alter statt. Eine Anmeldung ist erforderlich: 330 35 45-85. Info: www.welttag.info, Kindermuseum „Schloss Schönbrunn“, Fr 14.0018.00

Stadtflanerie Der Wiener Guerilla-Kleber und Zettelpoet Helmut Seethaler führt Interessierte zu Orten der Konfrontation zwischen „Staat und Kunst“. Info: www.aktionsradius.at, Aktionsradius, Fr 17.00

Über den Dächern Wiens Ein Spaziergang durch die Forschungsgeschichte des Museums mit Dachführung und einem ungewöhnlichen Blick über die Stadt. Info: www.nhm-wien.ac.at, Naturhistorisches Museum, Mi 17.00 und 18.30, So 14.00 und 16.00

Wiener Spaziergänge Die staatlich geprüften Fremdenführer bieten täglich Stadtspaziergänge zu den unterschiedlichsten Themen und Routen in Wien an. Bei jedem Wetter und ab drei Personen! Hinkommen und mitspazieren! Info: www.wienguide.at

Kaisergruft Die Begräbnisstätte der Habsburger unter der Kapuzinerkirche dokumentiert österreichische Geschichte. Info: www.kaisergruft.at, Tegetthoffstraße 2, nach Vereinbarung: 0676/407 17 14


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige