Meldungen

Kultur kurz

Feuilleton | aus FALTER 07/10 vom 17.02.2010

Schmidt-Denglers Nachlass

Die Österreichische Nationalbibliothek (ÖNB) erhält den Nachlass des im September 2008 verstorbenen Germanisten, Publizisten und Literaturvermittlers Wendelin Schmidt-Dengler. Enthalten sind die Unterlagen zu seinen Vorlesungen ab 1966, Materialien zu zahlreichen Aufsätzen, u.a. die herausragenden Arbeiten über Thomas Bernhard und Heimito von Doderer, sowie seine Korrespondenzen mit Autorinnen und Autoren. In den kommenden zwei Jahren wird das Konvolut am Literaturarchiv der ÖNB aufgearbeitet, in Teilen aber auch schon vorher der Öffentlichkeit zugänglich gemacht.

Theatertreffen Berlin

Vier der zehn „bemerkenswertesten“ Inszenierungen des Jahres, die im Mai beim Theatertreffen in Berlin gezeigt werden, kommen aus Österreich. Die Kritikerjury nominierte neben den Burgtheater-Produktionen „Der goldene Drache“ (Text und Regie: Roland Schimmelpfennig) und „Life and Times – Episode 1“ (Nature Theater of Oklahoma) sowie dem von den Wiener Festwochen

Abo hier bestellen Abo hier bestellen
Bestellen Sie hier ein FALTER-Abo Ihrer Wahl und erhalten Sie sofort einen Digitalzugang, um Artikel kostenfrei zu lesen.
Wenn Sie kein FALTER-Abo haben, können Sie diesen Artikel hier einzeln kaufen, als neuer Nutzer kostenfrei mit Startguthaben.

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige