Zitiert

Falter in den Medien

Falter & Meinung | aus FALTER 11/10 vom 17.03.2010

Der Missbrauchsskandal, den Gerlinde Pölsler in der vergangenen Falter-Ausgabe aufgedeckt hatte, wurde quer durch den deutschen Sprachraum zitiert: von Standard und profil über „ZiB 1“ und „ZiB 2“ bis hin zu NZZ und Frankfurter Rundschau. Pölsler selbst wurde in der ORF-Sendung „Steiermark heute“ interviewt, während der Eisenstädter Bischof Paul Iby zeitgleich in „Burgenland heute“ zum Skandal Stellung beziehen musste.

In der ATV-Sendung „Am Punkt“ war am Mittwoch neben Ex-SPÖ-Geschäftsführer Joe Kalina, Ex-LIF-Chefin Heide Schmidt und Ex-Krone-Kolumnist Hans-Peter Martin auch Falter-Chefredakteur Armin Thurnher zu Gast. Das Thema: Die Macht der Krone (siehe Seite 5).

Das US State Department erwähnt „the weekly newspaper Falter“ in seinem jährlichen Menschenrechtsbericht bezüglich des Kärntner Asylheimbrands: „Previously Carinthian police reported that the victims caused the fire with cigarettes, but Falter reported investigators found gasoline place to ignite the fire.“


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige