Events

Die besonderen der Woche

Lexikon | aus FALTER 11/10 vom 17.03.2010

Es grünt so grün

4. Afrika Frühlingsball „Tanz und Genuss“ lautet das Motto des bereits traditionellen Balls der afrikanischen Lebensart. Parkhotel Schönbrunn, Sa 21.00

H.O.M.E. Depot Exklusives Möbeldesign auf drei Ebenen im ehemaligen k.u.k. Kulissenspeicher hinter dem Theater an der Wien. Semperdepot,

17. bis 21.3.

Funkenfest Feuriger Abschied vom Winter mit einem zünftigen Fest und dem traditionellen Vorarlberger Funkenfeuer. Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln: U4 Heiligenstadt, anschließend mit Buslinie 38A bis Cobenzl, dann noch ein zehnminütiger Spaziergang, und schon ist man „Am Himmel“. Lebensbaumkreis, Sa 19.15

St. Patrick’s Day Benannt nach dem Prediger Sankt Patrick Maweyan Succat, der am 17.3. 461 n. Chr. in Irland starb. Er war maßgeblich an der Bekehrung der Iren zum Christentum beteiligt. Außerdem gibt es in Irland keine Schlangen, was das Land der Legende nach ebenfalls St. Patrick verdankt. Das Fest von der grünen Insel wird weltweit gefeiert, so auch in Wien. Mit Festzelt neben dem Burgtheater, in dem Konzerte stattfinden, und einer Parade.

Info: www.stpatricksdaywien.at, neben dem Burgtheater, Fr, ab 18.00 bis So 17.00, Parade: Sa 11.00


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige