Tipps

Das Tag als Plaisiranstalt: Männer ohne Hosen

Lexikon | aus FALTER 11/10 vom 17.03.2010

Diese Woche stellt sich im Theater an der Gumpendorfer Straße (Tag) eine neue Theatergruppe vor. Sie nennt sich Plaisiranstalt und besteht aus Raoul Biltgen, Sven Kaschte und Giuseppe Rizzo. Ihre erste Produktion heißt „Phalli“ und handelt auch genau davon: Männer reden über ihren Penis. Besprochen werden u.a. die Vor- und Nachteile der Selbstbefriedigung, Blowjob-Techniken und natürlich Schwanzlängen. Motto der drei Herren: „Sie reden einfach über alles. Und noch ein wenig mehr.“ War ja auch höchste Zeit, dass den „Vagina-Monologen“ etwas entgegengesetzt wird! wk

Tag, Mi (Premiere), Do 20.00 (bis 31.3.)


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige